JDBC-Driver mit SERVICE_Names einrichten

Um die Oracle JDBC-Treiber mit den ServiceNames benutzen zu können, ist eine neue Syntax in der JDBC-Url notwendig. [Quelle: http://www.orafaq.com/wiki/JDBC]

JDBC Thin Driver Syntax

Anmerkung:
host_name kann der Name eines einzelnen Knotens oder ein Cluster-Alias sein. Der JDBC Thin Driver unterstützt nur das TCP/IP Protokoll.

Achtung: Der „Service_Name“ muß immer vollqualifiziert angebenen werden! Ansonsten wird dieser nicht gefunden.

Hilfe zu Database-Urls und Syntax erhält man hier: Data Sources and URLs

Konfigurieren der JDBC-Url für ein RAC-Cluster: