Archiv für den Monat: Juli 2014

Videos unter Linux drehen

Videos unter Linux zu drehen ist eigentlich ganz einfach, wenn man weiß wie es geht…

Folgender Blog gab mir den entscheidenden Hinweis: rotate-a-video-avi-with-linux

seit ich auf Ubuntu 14.04 upgedatet habe, funktioniert das hier nicht mehr so:

Aber mit avconv funktioniert es jetzt. Keine Ahnung wo da der Unterschied ist, oder warum es nun nur noch so klappt.

Achtung: Die Videos erst zu *.avi konvertieren funktioniert zwar, aber dann klappt das mit dem rotieren nicht mehr…

Hier nun noch die 2 Scripts die ich mir dazu geschrieben habe:

convert_video_to_avi.bash:

rotate_handy_video_90degrees.bash

OpenSSH/SSHD Received disconnect from nnn.* Too many authentication failures for …

Beim Versuch sich per SSH auf einen Server zu verbinden kommt folgender Fehler:

Dafür gibt es 2 Ursachen.

  • entweder man hat zu viele SSH-Keys im .ssh Verzeichnis liegen, dann hilft es den SSH-Key zu spezifizieren, der verwendet werden soll. Dies kann auf 2 Arten geschehen.

oder man spezifiziert in der Datei ~/.ssh/config den zu verwendenden SSH-Key

  • der Server hat die übermittelten SSH-Keys nicht in seiner „authorized_keys“ Datei eingetragen, erlaubt aber zusätzlich einen Login per Passwort

oder man spezifiziert in der Datei ~/.ssh/config das für den Server xyz nur PasswordAuthenication verwendet werden soll. Dies sieht dann wie folgt aus: